Blend E. KrebberBlend E. Krebber

Blend E. Krebber ist niedergelassen im Orthopädie Zentrum Wittenau (OZW) im Bezirk der Landesärztekammer Berlin (www.aerztekammer-berlin.de) und unterliegt der Berufsordnung der LÄK Berlin. Den Wortlaut der Berufsordnung können Sie hier (259.36 Kb) nachlesen.

  • 1970 geboren in Berlin
  • 1991/92-2000 Studium der Humanmedizin an der FU/HU Berlin
  • 2000-'02 Assistenzarzt in der Abteilung für Unfallchirurgie der DRK Kliniken Westend
  • 2002 Praxisvertretung Orthopädie
  • 2003-'06 Assistenzarzt in der Abteilung für Unfallchirurgie der Asklepios Kliniken Goslar
  • 2006-'07 Assistenzarzt in der Abteilung für  Allgemeinchirurgie der Rhön Kliniken Hildesheim
     
  • 2008-'15 Assistenz-/Facharzt in der Abteilung für Orthopädie/ Unfallchirurgie des St. Bernward Krankenhaus Hildesheim
     
  • 2012 Erwerb der Facharztbezeichnung für Orthopädie und Unfallchirurgie
     
  • 2014 Erwerb der Zusatzbezeichnung für spezielle Unfallchirurgie
     
  • 2016 Oberarzt in der Abteilung für Unfallchirurgie des Helios Klinikums Salzgitter
     
  • Seit Ende 2016 Tätigkeit als Facharzt für Orthopädie und spezielle Unfallchirurgie im Orthopädiezentrum Wittenau
Zusatzbezeichnungen / besondere Tätigkeitsschwerpunkte
  • Zusatzbezeichnung Notfall-/Rettungsmediziner
  • Zusatzbezeichnung manuelle Medizin/Chirotherapie
  • Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaft
  • Abdomensonographie (DEGUM-zert.)
  • Fachkunde Röntgendiagnostik Unfallchirurgie
  • Neuraltherapie
  • Arthroskopiekurs
  • Kurs manuelle Therapie
Mitgliedschaften
  • Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie